Coaching für Doktoranden

Die Phase der Promotion wird von den meisten Promovierten als „harte Zeit“ empfunden. Der Arbeitsdruck, häufig eine Doppelbelastung, die Unsicherheit, ob die Arbeit gut gelingt und den Ansprüchen der Prüfer genügen wird, Probleme bei der eigenen Forschung,...