Vita

Nach einer Ausbildung zur Buchhändlerin und dem Studienabschluss als Diplom-Bibliothekarin (1983) erwarb ich langjährige Berufspraxis in Hochschulbibliotheken.

1992 -2019 arbeitete ich in der Ausbildung von Informationsfachleuten an der Hochschule  Hannover. Neben dem Management von wissenschaftlichen Bibliotheken, beschäftigte ich mich verstärkt mit dem internen Informationsmanagement in Unternehmen und Organisationen (Promotion 2001, Humboldt-Universität zu Berlin, IBI) und seit 2005 mit dem Thema Wissensmanagement.

Als Studiendekanin entwickelte und leitete ich u.a. das berufsbegleitende Masterprogramm Informations- und Wissensmanagement (2006-18).

Seit 2012 begeistere ich mich für Coaching, absolvierte Aus- und Fortbildungen und arbeite seitdem nebenberuflich als Coach.

Im März 2019 verabschiedete ich mich in den „Ruhestand“ von der Hochschule. Jetzt bin ich „dienstfrei“, genieße ich die neue Freiheit, lebe in der Region Hannover und auf Lanzarote und biete Coaching & Beratung an beiden Standorten an.